Was ist Microneedling?

Microneedling, ist ein relativ neues Instrument zur Behandlung ästhetischer Hautprobleme. Es handelt sich im Prinzip um ein Gerät (Dermapen), das mit zahlreichen kleinsten medizinischen Nadeln gespicktist. Mit dem Gerät wird einem über die entsprechenden Hautpartien gefahren und die vielen kleine Nadeln dringen in die Haut ein. Durch das Microneedling sollen viele Hautprobleme verbessert werden können.

Wie funktioniert es?

Vor der Behandlung wird das Gesicht gereinigt, gepeelt und desinfiziert, um es von Schmutz und Bakterien zu befreien. Microneedling stimuliert die körpereigene Kollagensynthese durch feinste vibrierende Mikronadeln, die individuell je nach behandelnder Region bis zu 0.5 mm tief in die Haut eindringen.Durch die Verwendung von sterilen Einmalnadelnwerden Infektionen vermieden.

Gleichzeitig werden Vitamin-Präparate und Hyaluronsäure aufgetragen, eingearbeitet und  in die tieferen Hautschichten eingeschleust. Die Durchblutung und Lymphzirkulation  der Haut wird erheblich gesteigert, was zu einer besseren Versorgung mit Nährstoffen und zu einem besseren Hautbild führt.

Nach dem Microneedling wird eine feuchtigkeitsspendende Maske auf die Haut aufgelegt um diese von den Strapazen zu beruhigen. Eine komplette Gesichtsbehandlung dauert ca. 45 Minuten.

 

Für wen/was ist die Behandlung sinnvoll?

Bevorzugt behandelt werden Gesicht, Hals, Kopfhaut, Oberschenkel, Po, Brust und Dekolletee. Sehr gut bewährt hat sich das Microneedling bei:

  • unreiner Haut / Akne
  • Cellulite (Orangenhaut)
  • Strafft die Hautoberfläche bei Falten
  • Porengröße wird deutlich verringert
  • Aknenarben, Operationsnarben, Verbrennungsnarben
  • Dehnungsstreifen / Schwangerschaftsstreifen
  • Hyperpigmentierung, Pigmentstörungen
  • Kopfhautprobleme, Trichodynie, Haarausfall

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Hier kommt es wirklich sehr darauf an, wie schmerzempfindlich man selbst ist. Die Behandlung war nicht angenehm, es war aber auch nicht so, dass ich schreiend davon laufen wollte. Man spürt die Nadelstiche mal mehr und mal weniger. Besonders intensiv habe ich die Stiche an Nase und Stirn wahrgenommen. An einigen Stellen hat es auch geblutet, es war aber zu keiner Zeit so, dass ich richtige Schmerzen hatte! Die Schmerzen steigern sich etwas von Behandlung zu Behandlung, was daran liegt, dass die Neugebildete Haut empfindlicher ist, als es die alte war. Wer bereits ein Microblading hinter sich hat, kann sich beim Microneedling entspannt zurücklehnen! Die Schmerzen sind nicht annähernd so stark!

Wie viele Sitzungen braucht man?

Die Anzahl der Sitzungen hängt zum einen davon ab, welche Körperpartie behandelt werden soll und zum anderen, wie stark die ästhetischen Hautprobleme dort sind. Für meine unreine Gesichtshaut wurden mir 3 Behandlungen empfohlen. Generell geht man beim Microneedling von circa 3-6 Sitzungen aus, welche im Abstand von ca. 2-4 Wochen durchgeführt werden sollten. Danach genügt es, das Microneedling ein bis zwei Mal im Jahr durchzuführen.

Die Pflege der Haut direkt nach dem Microneedling

Nach einer Gesichtsbehandlung mit Microneedling ist die Haut natürlich beansprucht und gerötet. Genau genommen hat man nun viele kleine Wunden im Gesicht. Um die “Heilung” und die Neubildung der Haut zu fördern, sollte man sich an folgendes halten:

  • Das Kosmetikstudio gibt einem eine Gesichtscreme mit, mit der man sich 3 mal täglich eincremen sollte, solange bis die Creme leer ist.
  • Außer dieser Creme, sollten ca. 3 Tage keinerlei Produkte für das Gesicht verwendet werden. Besonders keine Peelings oder ähnliche, reizende Produkte. Klares Wasser genügt!
  • Nach der Behandlung sollte man für mind. 6 Stunden auf MakeUp verzichten! Wer also nicht verzichten mag, sollte den Termin evtl. auf einen Freitag Abend, oder Samstag legen.
  • Bakterien vermeiden! Die wohl größte Brutstätte für “Gesichts-Bakterien” ist wohl das Kopfkissen! Darum gilt: Nach der Behandlung unbedingt einen frischen Kopfkissenbezug überziehen.
  • Hände weg vom Gesicht! Auch an den Händen befinden sich zahlreiche Keime und Bakterien.
  • Halte dein Gesicht fern von direkten äußeren Einflüssen! Kein Solarium, Hallenbad oder Schwimmbad!
  • Kein Sport für 2 Tage.
  • Nicht an die Sonne gehen!
  • Kann Pigmentstörungen geben ( an der Sonne) 

 

RundumSchönheit

Corinne Reiser 
Ziegelhüttenweg 4 (bei der Tiefgarage)
8604 Volketswil-Kindhausen

 

 

 

Tel.: +41 79 655 26 17

E-mail: reisercorinne@gmail.com

 

www.rundumschönheit.ch

Öffnungszeiten:

Montag :      09.00 Uhr - 14.00 Uhr 

 

Dienstag:     9.00 Uhr - 11.45, Uhr  13.30                                                    -15.30 Uhr, 18.00 Uhr - 22.00 Uhr

 

Mittwoch:  Geschlossen

 

Donnerstag: 8.30 Uhr - 11.045 Uhr,

 

 

Freitag :       Geschlossen 

 

Samstag :     9.00 Uhr -  15.00 Uhr 

 

Anmeldung telefonisch, ,per E-Mail, Whatsapp oder per online Buchung!

 

 

 



Folgt mir auf Instagram und verpasst keine Angebote und Aktionen!

hier gehts zu meinem Account... 



Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY